Winterwelt Jura
Icon



Schneebericht
von Samstag, 26.09.2020 um 10:05:42 Uhr

Kaltfront, stürmische Winde bringen erste Schneeflocken


Allgemeines
Mit einer Kaltfront, teils begleitet von mässig bis stürmischen Winden, haben die ersten Schneeflocken den Jura und Schwarzwald erreicht. Ein erster Wintergruss erinnert uns daran, die Skis bereitzustellen. Wir sind gespannt und hoffen auf einen schneereichen Winterwelt Jura Winter mit Abfahrten bis in ganz tiefe Lagen.

Kurzfristige Entwicklung
Von Samstag- bis Sonntagabend fallen im Jura und Schwarzwald oberhalb 1200 Meter 5-15cm Schnee. Der Schnee wird aber kaum lange liegen bleiben.

Lawinengefahr und Schneedeckenaufbau
noch kaum Schnee
Der wenige Schnee fällt auf aperen Boden.

Tendenz für die nächsten Tage
In der kommenden Woche wird es wieder wärmer.

VersID 254 / Michel Silbernagel



Aktuelles Lawinenbulletin und Schneesituation des SLF: Lawinenbulletin

Daten und Ausgabezeiten
Das Jura-Schneebulletin stützt sich auf die allgemeine Wetter-, Schnee- und Lawinensituation im Jura.
Zu einem grossen Teil fliessen gesammelte, aktuelle Beobachtungen und Aufnahmen im Gelände des Autors und übriger lokalen Beobachter ein. Es erscheint ab dem ersten ernsthaften Schneefall und so lange Schnee im Jura liegt, regelmässig aktualisiert und hier aufgeschaltet.