Winterwelt Jura
Icon



Schneebericht
von Donnerstag, 28.03.2024 um 08:42:29 Uhr

Oberhalb rund 1000m etwas Neuschnee


Allgemeines
Oberhalb rund 1000-1200m fällt etwas Schnee. Bis am Mittag können bis 5-10cm Neuschnee fallen. Vor dem aktuellen Schneefall lag kein oder kaum mehr Schnee im Jura. Nur ganz im Westen war in den obersten Lagen auf Flächen und schattigen Lagen etwas Restschnee vorhanden. Daher fällt der Neuschnee meist auf aperen Boden.

Kurzfristige Entwicklung
Heute überquert eine Kaltfront den Jura. Am Nachmittag wird es freundlicher. Mässiger bis starker Westwind, auf den Juragipfeln Böen um 100 km/h. Danach bleibt es wechselhaft mit Sonne, Wolken und Niederschlag.

Lawinengefahr und Schneedeckenaufbau
--
Kaum Schnee im Jura. Oberhalb rund 1400m liegt vereinzelt 5-10cm Schnee.

Weitere Informationen im Lawinenbulletin des SLF

Tendenz für die nächsten Tage
Ob noch weiterer Schnee bis in tiefe Lagen kommt im Frühling? Wir halten dich auf den Laufenden.

VersID 514 / Daniel Silbernagel



Aktuelles Lawinenbulletin und Schneesituation des SLF: Lawinenbulletin

Daten und Ausgabezeiten
Das Jura-Schneebulletin stützt sich auf die allgemeine Wetter-, Schnee- und Lawinensituation im Jura.
Zu einem grossen Teil fliessen gesammelte, aktuelle Beobachtungen und Aufnahmen im Gelände des Autors und übriger lokalen Beobachter ein. Es erscheint ab dem ersten ernsthaften Schneefall und so lange Schnee im Jura liegt, regelmässig aktualisiert und hier aufgeschaltet.